SSV F-Jugend verliert Ihr erstes Spiel gegen SV Grieth II mit 1:7

Ein Bericht von Ulrike Peters

Auf heimischen Boden hat die F-Jugend am  vergangenen Samstag vollen Einsatz gegen den Gegner aus Grieth II gezeigt. Das Endergebnis von 1:7 spiegelt nicht den kämpferischen Einsatz und Spaß wieder, den unsere Jungs hatten.  Am Mittwoch   geht es in die zweite Trainingsrunde und wir drücken unserer Mannschaft ganz fest die Daumen, dass sie beim nächsten Spiel am Donnerstag, den 19.09. um 17:30 Uhr in Pfalzdorf als Sieger hervorgehen.