Bei sonnigem Wetter wurden bereits am Sonntag spaziert.

Die Routen “ehemaliger Ortsvorsteher/blau, 4,1 km” und die Route “höchster Aussichtspunkt/rot, 4,4 km” wurden zunächst ausgewählt. 

(Welcher der beiden ehemaligen Ortsvorsteher bei der Routenbezeichnung gemeint ist bleibt erstmal ein Geheimnis.)