SSV I kann in Keppeln nicht gewinnen. Am Ende steht es 4:1 für die Fortuna

Bereits in der 2. Minute ging der SSV durch einen wunderbar heraus gespielten Konter in Führung. Keppeln blieb aber dran und erspielten sich mehrere Gelegenheiten zum Ausgleichstor. Louisendorf nahm den Kampf an und so wurde es ein hart umkämpftes Spiel. Kurz vor der Halbzeitpause gelang Keppeln dann der verdiente Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel drehten dann die Hausherren das Spiel und es stand in der 60. Minute bereits 3:1. Doch Louisendorf gab nicht auf und erspielte sich nun auch mehrere Chancen zum Anschlusstreffer,  die aber leider nicht genutzt wurden. Kurz vor Spielende erhöhte dann Keppen zum 4:1 Endstand. Die vielen Zuschauer in beiden Lager sahen ein temperamentvolles und teilweise hart geführtes Lokalderby.